1 2 3 4
Willkommen in der Sonnentauschule Obertshausen

Nur eine gesunde Schule ist auch eine „gute“ Schule. Darum hat sich die Sonnentauschule schon vor vielen Jahren auf den Weg gemacht, die Gesundheit aller im Schulalltag besser zu fördern.

Für die Gesundheitsförderung vergibt das Kultusministerium verschiedene Teilzertifikate für die unterschiedlichen Gesundheitsbereiche. Im Kreis Offenbach wurden insgesamt sieben Schulen im aktuellen Schuljahr zertifiziert. Die Sonnentauschule erhielt als eine von Ihnen sogar zwei Zertifikate: das Zertifikat im Bereich „Bewegung und Wahrnehmung“ wurde nach 2011 erneut ausgestellt, darüber hinaus erhielt die Schule das Gesundheitszertifikat im Bereich „Sucht- und Gewaltprävention“. Besonders die Gesundheitsteams der Sonnentauschule aus den Bereichen „Sport“ und „Gewaltprävention“ sind stolz auf die Würdigung der pädagogischen Arbeit im Gesundheitsbereich der Schule. Auf den Bildern sind Herr Cappel, Frau Galindez-Nees, Frau Juister und Herr Sendelbach mit der kommissarischen Schulamtsleiterin Frau Meißner bei der Zertifikatsübergabe in Langen zu sehen. Neben den Zertifikaten erhielt die Sonnentauschule noch Geschenke für den Spielecontainer und die Lehrerbücherei.