Auch bei der dritten Offenen Bühne im Juli boten sich den Zuschauern in der heißen Turnhalle wieder wundervolle Auftritte.

Diesmal sehr international geprägt durch afrikanische Chorbeiträge und einen südamerikanischen Hochzeitstanz.