1 2 3 4
Willkommen in der Sonnentauschule Obertshausen

"Anders sein ist nichts Schlechtes. Es kann auch bedeuten etwas Besonderes zu sein!" Malte Anders und sein Außerirdischer Freund Galakto zeigten dies bei ihrem Besuch an unserer Schule.

Das Gewaltpräventions-Theaterstück richtete sich an die Schülerrinnen und Schüler der Jahrgänge 3 und 4. So saßen die 125 Kinder der entsprechenden Klassen in der Turnhalle und sahen Aushilfslehrer Malte Anders bei seiner intergalaktischen Herausforderung zu als ein neuer Mitschüler sprichwörtlich vom Himmel fiel. Der Weltraumbürger Galakto verfügte bisher über keine Erfahrungen im Umgang mit echten Menschen. Unvoreingenommen interessierte er sich für alle Themen der Schüler*innen. Im Laufe der humorvollen Theaterhandlung lernten die Schüler*innen einiges zu den Themen Freundschaft, Gefühle, Mobbing und Geheimnisse. Bei der letzten Mission benötigte Galakto Lösungsvorschläge der Schüler, die Klassenweise erarbeitet wurden. Am Ende sangen und rappten alle zusammen den Titelsong "Nein heißt nein". Die Sonnentauschule ist vom Kultusministerium zertifiziert für ihre besondere Arbeit im Bereich "Sucht-und Gewaltprävention". Im Rahmen dieses Konzepts wurde das Theaterstück des Frankfurter Vereins Art-Q an die Schule geholt. Die Finanzierung der Aufführung erfolgte über Sponsoren.