1 2 3 4
Willkommen in der Sonnentauschule Obertshausen

Zwei Weihnachtselfen sehen sich das Fotoalbum des Weihnachtsmanns an. Der Weihnachtsmann fotografiert nämlich auf seinen Reisen gerne die Beschenkten. Auf den Fotos bekommt zum Beispiel Rotkäppchen seine rote Mütze oder eine junge Prinzessin eine goldene Kugel.

Das diesjährige Weihnachtstheaterstück "Das Fotoalbum des Weihnachtsmanns" der Theater-AG der Sonnentauschule sorgte zum Jahresabschluss für Begeisterung bei den Zuschauern. Das Theater-Ensemble wurde in diesem Jahr bei der Aufführung von allen Wahlpflicht-AGs der 3. und 4. Klassen unterstützt. Neben dem Schulchor, der für die musikalische Umrahmung und gesangliche Unterstützung sorgte, sang auch die Musical-AG zwei Stücke aus "Mary Poppins". Der Weihnachtsmann selbst trat als Mitglied der Tanz-AG am Ende des Stücks in Erscheinung und führte mit den anderen Tänzerinnen und Tänzern einen fetzigen Weihnachtstanz auf. Auch die Flöten-AG nahm musikalisch an der Handlung des Stücks teil. Mit Requisiten, Kostümen und Dekoration trugen die künstlerischen Arbeitsgemeinschaften zum Gelingen bei. Sabrina Galindez-Nees als Leiterin der Theater-AG koordinierte die Choreografie und die musikalischen Inhalte. Theater-AG, Chor und alle AGs probten bereits seit vielen Wochen regelmäßig mit ihren Gruppen für die Aufführung. Die Generalprobe des Stücks fand traditionell zuvor bereits im Haus Jona für die Bewohner des Altenwohnheims statt. In der Turnhalle der Schule wurde das Stück dann der interessierten Schulgemeinde und den Vorschulkindern der Kitas "Unterm Regenbogen" und "Im Trinkborn" vorgeführt. Am Ende des Theaters gab es in diesem Jahr noch ein kulinarisches Highlight. Die Koch-AG bot am Ausgang für alle Besucher selbst gebackene Plätzchen an. Der Elternbeirat unterstützte die Aktion durch den Ausschank von Kinderpunsch und Kaffee. So war es zum Jahresabschluss ein weihnachtliches Erlebnis für alle Sinne.