1 2 3 4
Willkommen in der Sonnentauschule Obertshausen

Im Rahmen des Deutschen Vorlesetages am Freitag, den 15.11.19 fand an der Sonnentauschule wieder ein Projekttag rund um das Vorlesen statt. Die Begrüßung des Tages fand natürlich in musikalischer Form durch das Lied "Lesen heißt auf Wolken liegen" statt.

In der Turnhalle las diesmal Herr Sendelbach für die 3. und 4. Klassen aus dem Buch von Cornelia Funke "Gespensterjäger - auf eisiger Spur". Das Kinderbuch erzählt die spannende Geschichte eines Jungen, in dessen Keller sich ein Gespenst eingenistet hat. Das Buch ist der erste Band der erfolgreichen Gespensterjäger-Reihe. Für die Flex-Klassen las Herr Sendelbach im Anschluss ebenfalls eine Gespenster-Geschichte: Der Drache Kokosnuss - im Spukschloss. Die spannende Geschichte des kleinen Drachen zog die Zuhörer in seinen Bann. Die vielstimmige Vorlesetechnik des Schulleiters sorgte in beiden Vorlesungen für konzentriertes Zuhören der Turnhallen-Gäste. Das Buch "Irgendwie Anders" war das Tagesthema der flexiblen Schuleingangsstufe. Zu dem Bilderbuch wurde in den Klassen kreativ mit Stabpuppen gearbeitet. Viele weitere Vorlesegäste in den 12 Grundschulklassen sorgten für einen gelungenen, abwechslungsreichen Projekttag. So lasen auch die Schüler der "Lesescout-AG" der Hermann-Hesse-Schule unter der Leitung von Lehrerin Verena Büchel in den 3. Klassen vor.